Macon Villages - Bouchard Aine & Fils - 2016

Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
Inhalt:
11,90 EUR
15,87 EUR pro Liter

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Im Geschmack findet man im Abgang Noten von Pinie, Quitte und Fenchel.  Am Gaumen variieren sie je nach den Dörfern und ihren Lagen. Es sind frische und süffige Weine, trocken, aber voller Frucht. Sie verfügen über eine gute Konzentration mit der notwendigen Säurestruktur für die Lagerung. Sie zeichnen sich durch Weichheit und Lieblichkeit aus.

Herkunft

Zwischen der Côte Chalonnaise und dem Felsen von  Solutré, erstrecken sich die Berge von Mâcon über gut 40 km, begrenzt von Saône und Grosne. Hier seit der Zeit der Gallier und Römer beheimatet, fand der Wein unter den mächtigen Abteien von Cluny und Tournus einen neuen Aufschwung. Welch glückliche Natur, die von Lamartine, dem Sohn dieser Landschaft, besungen wurde! Die Stadt Mâcon pflegt fleißig die Traditionen dieses Weinbaugebietes mit seinem liebenswerten und lächelnden Gesicht.

Rebsorte

100% Chardonnay

Verkostung

FARBE: ein weiß goldene oder strohgelbe Farbe mit silbernem oder grünlichem Schimmer, stralhend und sanft.

GERUCH: Im Geruch lassen sie an Ginster, weiße Rosen, Akazien, Geißblatt, Farn, Zitronenmelisse und Zitrusfrüchte (Pampelmuse, Mandarine) denken .

GESCHMACK: Im Geschmack findet man im Abgang Noten von Pinie, Quitte und Fenchel.  Am Gaumen variieren sie je nach den Dörfern und ihren Lagen. Es sind frische und süffige Weine, trocken, aber voller Frucht. Sie verfügen über eine gute Konzentration mit der notwendigen Säurestruktur für die Lagerung. Sie zeichnen sich durch Weichheit und Lieblichkeit aus.

Serviertemperatur

zwischen 10° und 12° C

Passt zu

Natürlich zum Aperitif, wegen des reizenden Charme seiner schönen Frische. Aber sein anpassungsfähiger Charakter, der Frische, Weichheit, Lieblichkeit und Aromenvielfalt vereint, macht ihn zu einem Wein, den man zu vielem trinken kann, da er sehr ausgewogen ist: Geflügel und Kalbfleisch in Crémesauce lieben ihn im Winter, ebenso wie sehr crémige Fleischrisottos oder auch Fischgerichte. Im Sommer begleitet er gegrillten Fisch, kalte Vorspeisen und Ratatouille ebenso wie gemischte Salate mit Zwiebeln. Selbst Sushi und Ziegenkäse schätzen ihn.

Lagerung

5 bis 6 Jahre

Alkoholgehalt

12,5 Vol.-%

Allergene

enthält Sulfite